Radtour von Schmalkalden bis zum Breitunger Hausberg Pleß, Rücktour über Helmers:

(ausführliche Version)

Die Kilometerangaben habe ich meinem Fahrrad-Computer entnommen und können bei Ihnen abweichen,

ebenso wie meine Fahrzeit mit einem gewöhnlichen Trekking-Fahrrad.

 

km

Streckenverlauf

Orientierung / Zeit

0

Start: Ferienwohnung der Familie Trollmonn in Schmalkalden

die Außentreppe herunterkommend rechts auf Walther-Rathenau-Straße bis zur Erdfall-Kreuzung, dort ca. 150 m geradeaus auf Bergstraße, dann links auf unscheinbarem Salinenweg bergab, unten am Geländer auf Kanonenweg rechts bis Klinikum

Straßennamen-Schilder

0,5

vor Elisabeth-Klinikum rechts kurz auf Straße „Eichelbach“, dann hinter Klinikum links auf Eichenrain

 

1,1

links ab über Brücke der Schmalkalde, danach gleich rechts auf Straße „An der Schmalkalde“. Sie befinden sich jetzt auf dem Mommelstein-Radweg, dem Sie bis Wernshausen folgen.

ab hier Wegweiser des Mommelstein- Radwegs

2,2

nach Bahnübergang immer rechts halten, am Betriebsgelände „Thüringer Waldquell“ rechts vorbei bis  zu erneutem Bahnübergang

 

2,5

nach diesem beschrankten Bahnübergang gleich links entlang der Bahnstrecke

 

3,8

auf der Hauptstraße rechts der S-Kurve folgen

 

4,1

hinter der Schmalkalde-Brücke gleich links von Hauptstraße runter

Radweg-Schild

4,3

nach Überqueren des unbeschrankten Bahnübergangs der Bahnstrecke folgen bis Niederschmalkalden

 

5,5

rechts über Bahnübergang, danach gleich links ab - weiter entlang der Bahnlinie

 

6,3

an der Hauptstraße rechts ab auf Radweg/Gehweg, Straße noch nicht überqueren

Ende Mommelstein- Radweg,

ab hier Werratal- Radweg

6,5

direkt vor der Ampelkreuzung die Hauptstraße links überqueren, dann geradeaus Richtung Wernshausen entlang der Hauptstraße auf gepflastertem Weg

Radweg-Schild

6,9

Überquerung der Werra-Brücke, weiter geradeaus

 

7,4

nach großem beschranktem Bahnübergang schräg rechts auf Hauptstraße bleiben

Radweg-Schild

7,8

rechts von Hauptstraße ab entlang einer Seitenstraße

 

8,4

nach Passieren der Unterführung gleich links abbiegen, auf idyllisch gelegenem Bitumen-Radweg entlang der Werra (bei guter Sicht rechts Großer Inselsberg zu sehen)

Radweg-Schild

11,3

vor Breitungen kann man links kurzzeitig die Antenne des Berges Pleß - unseres Ziels - erblicken

 

11,4

Ortseingang Breitungen auf Hauptstraße fahren

 

11,6

Am Stoppschild links ab auf Rathausstraße durch den Ort

Radweg-Schild

12,4

direkt vor Friedhof mit Sandsteinmauer links ab auf Bahnhofstraße bis zum Kreisel

Werratal- Radweg wird verlassen

12,8

am Kreisel geradeaus, es beginnt eine Straße mit Kopfsteinpflaster, vor Bahnhof und Betriebsgelände BEW24 links ab (insgesamt bis hier keine Steigung)

 

13,3

nach Unterführung schräg rechts, Steigung beginnt

Schild: Berg Pleß 7,5 km

14,2

kleine Siedlung namens Knollbach, weiter geradeaus, Bitumenweg endet, Forstweg durch Wald beginnt (Schotter)

Rettungspunkt  SM 3750, ab hier Baummarkierung: grüner Winkel bis Pleß

15,1

kleiner Garten, halbrechts auf Forstweg bleiben, bergauf

 

16,1

Forstweg biegt links ab

Schild: Berg Pleß 4,3 km

Rettungspunkt  SM 3729

16,5

weiter geradeaus, nicht dem linken Abzweig nach Helmers folgen!

Schild: Berg Pleß 3,8 km

 

17,1

Forstweg biegt links ab

grüner Winkel an Baum

18,7

geradeaus, nicht die linke Abbiegung nehmen

Schild: Berg Pleß 1,8 km

 

19,4

Forstweg biegt scharf links ab

grüner Winkel an Baum

20,0

Schotterweg rechts bergauf, Betonplattenweg beginnt

Schild: Berg Pleß 0,5 km

 

20,5

Ziel erreicht: Berg Pleß mit einer Höhe von 644 m, herrlicher Ausblick, Rastmöglichkeit,

Öffnungszeiten der Wanderhütte vom Rhönklub:

Sommerzeit:  Samstag von 13:00 bis 17:00 Uhr, Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Winterzeit: Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr, Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr,

Der Aussichtsturm ist während der Öffnungszeiten der Wanderhütte geöffnet.

Fahrzeit bis hier: 105 min.

20,5

Rücktour über Helmers: zunächst dieselbe Strecke wieder zurück, stark bergab,

nach Betonplattenweg wieder links auf Forstweg

 

21,6

wieder rechts

Schild: Breitungen 7 km

22,4

jetzt rechts abbiegen (also nicht geradeaus wieder nach Breitungen zurück)!

Schild: Helmers 4 km

23,0

an Forstweg-Kreuzung geradeaus

Schild: Helmers 3 km

23,9

rechts abbiegen Richtung Helmers

Rettungspunkt  SM 3711,

Schild: Helmers 2,8 km

Radwanderweg: 2,2 km

26,2

Funkantenne mit kleinem Häuschen, geradeaus und am Rettungspunkt rechts halten

Rettungspunkt  SM 3727

27,3

Wiesenlandschaft, weiter bergab

Rettungspunkt  SM 3713

28,2

Ortseingang Helmers, Fischbachstraße (Bitumen) am Spiegel links,

 

28,5

kurz danach auf Hauptstraße links

ab hier Rosatal- Radweg

28,7

von Hauptstraße wieder rechts ab auf Schotterweg, am Fußball-Bolzplatz vorbei, kurze Steigung

 

29,1

unbedingt links abbiegen, jetzt immer geradeaus ohne Steigung der Baummarkierung folgen

Ab hier Baummarkierung: rot gefülltes  Dreieck auf weißem Grund

31,0

schräg rechts geradeaus , nicht links bergab in Richtung Straße fahren

 

32,3

Ortseingang Wernshausen, Bitumenstraße

 

32,9

auf Thomas-Mann-Straße links abbiegen

Rosatal- Radweg endet

33,1

an Hauptstraße rechts ab in Richtung Schmalkalden, ab hier sind wir wieder auf der Strecke des Hinweges

Sind ab hier wieder kurz auf Werratal-Radweg

33,4

wieder über den großen beschrankten Bahnübergang geradeaus bis Ampelkreuzung

Radweg-Schild

34,3

an Ampelkreuzung Straße überqueren, dann gleich rechts auf Radweg/Gehweg

 

34,5

links ab auf Mommelstein-Radweg an Bahnlinie entlang

Beginn des Mommelstein-Radweges

35,3

rechts liegenden unbeschrankten Bahnübergang überqueren, danach gleich links

 

36,5

am Ende weiteren unbeschrankten Bahnübergang überqueren

 

36,7

an Hauptstraße rechts ab über Schmalkalde-Brücke, danach rechts über kurze Anliegerstraße, wieder auf Hauptstraße rechts ab

Radweg-Schild

37,0

kurz danach Hauptstraße links verlassen, auf Bitumen-Radweg entlang der Bahnschienen bleiben

Schild:Schmalkalden 4,1 km

38,3

über rechts liegenden beschrankten Bahnübergang, danach links, am Betriebsgelände vorbei

 

38,6

nach „Thüringer Waldquell“ links abbiegen

Radweg-Schild

38,7

über unbeschrankten Bahnübergang, kleine Rechtskurve, dann geradeaus

 

39,6

links über Schmalkalde- Brücke, dann gleich wieder rechts auf Straße „Eichenrain“

Mommelstein- Radweg wird verlassen

40,2

Am Elisabeth-Klinikum rechts und gleich wieder links den Kanonenweg hoch, am Geländer wieder links auf Salinenweg, an der Bergstraße rechts ab, an Erdfall-Kreuzung geradeaus in Walther Rathenau Straße

 

40,8

Startpunkt erreicht

Fahrzeit der Rücktour vom Berg Pleß: 70 min.

 

Fahrzeit insgesamt mit 10min. Pause: ca. 3h